Sinn, Zusammenhang und Semantik

Sinn, Zusammenhang
und Semantik

Erklären Sie mir direkt, wie ich Sie unterstützen kann!
Ein Sachtext ist wie ein Klettersteig: Er kann unterschiedlich schwierig sein und an komplizierten Stellen sollten Sie den Lesenden Seile, Leitern oder Eisenstifte anbieten. In allen anderen Passagen sollte der Weg wenigstens zu erkennen sein. Fußfallen wie lockere Steine sind zu vermeiden.

Den Weg durch Ihr Thema weisen Sie, indem Sie Abschnitte und Sätze aufeinander beziehen und miteinander verknüpfen. Wenn ein Ursachenverhältnis vorliegt, sollte das zum Beispiel durch einen passenden Konnektor (etwa weil, daher, also) deutlich werden. Wer beim Lesen den Zusammenhang von Aussagen erraten muss, kann sich nicht mehr gut auf den Inhalt konzentrieren. Ein Nebel legt sich über Ihren Text, wenn dieser stellenweise sogar gänzlich sinnlos wird. Auch geschickt gewählte Absätze führen beim Lesen.  

Fußfallen sind Textstellen, an denen Sie sich nicht klar ausdrücken konnten. Keine Gefahr für Sie? Es geschieht den besten Autorinnen und Autoren. Denn es ist eine Kunst, das, was Sie meinen, anderen präzise mit Worten zu vermitteln. Leicht hat ein Satz eine andere Bedeutung als die gemeinte oder ist schlecht oder sogar überhaupt nicht zu verstehen. Leicht greift man nach einem unpassenden Wort.
Ich gebe in Ihrem Text Orientierung, indem ich Verbindungen schaffe, die Absatzgliederung verbessere und klarer formuliere. Wenn ich nicht verstehe, was Sie aussagen wollen, zeige ich Ihnen genau auf, was nicht verständlich ist. So bauen wir gemeinsam einen sicheren Klettersteig durch Ihr Thema.